Vokuhilas, Scheich, Düsenjäger-Pilot und Milka Kuh für Waycha

Bild

2ß14-02-21_Spontane-Fasnets-Spendenaktion-Bisis-and-friendsBei einer spontanen Fasnetsfeierei im Nachbarhause Bisinger haben Sutti und Remert für Waycha gespendet. Das finden wir: SPIIIIIIIIIIITZE! Vielen Dank!

Hier der Link zur Spende bei betterplace:

https://www.betterplace.org/de/projects/14132-ein-arztzentrum-fur-waycha-in-bolivien/opinions?utf8=%E2%9C%93

Kleiderkreisel dich frei :) *Flohmarkt deluxe* entspannt von Zuhause

Bild

Rote Shorts via Kleiderkreisel verkauft und 8 Euro an Waycha gespendet…

IMG_9859KK_Logo_files

Ganz entspannt von zu Hause aus… Mach auch du mit:

Step 1: Kleiderschrank von unnötigen-1-Mal-im-Jahr-getragenen_Klamotten befreien

Step 2: Bild bei Kleiderkreisel hochladen

Step 3: Warten und Tee trinken

= Go Waycha Go!!!

Ellis als Regisseur und Schauspieler für Waycha

Bild

IMG_2449Wir möchten uns ganz recht herzlich bei Ellis bedanken. Er hat bei der Online-Spendenplattform Indigogo seine eigene Kampagne für Waycha ins Leben gerufen. Er hat sehr viel Zeit und Mühe investiert, um Texte zu verfassen, Bilder zu bearbeiten, Geschenke für die Spender zu recherchieren und und und. Ganz nebenbei hat er auch noch einen genialen Film über Waycha gemacht – Schaut euch unbedingt das geniale Video an: http://www.indiegogo.com/projects/a-health-clinic-for-waycha-torenni-bolivia.

 

 

 

 

Das Gymnasium Haigerloch für Waycha

Bild

Nachdem wir alle uns von den Festtagsschlemmereien verabschieden mussten, ist es Zeit einen kleinen Rückblick zu wagen. (Extra verspätet weil der allgemeine Silvester-Revue-Standard sofort alle Ohren geschlossen hätte.)

Der Dezember war für „Deine Hilfe zählt e.V.“ eher ruhig nachdem wir die meisten Sommerwochenenden komplett durchgeackert haben. Zum Glück sind wir mit unserem Engagement keinesfalls alleine und könnten auf die Unterstützung des Gymnasium Haigerloch bauen.

Weihnachtsmarkt gymmi 4

Weihnachtsmarkt gymmi 2Weihnachtsmarkt gymmiWeihnachtsmarkt gymmi 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor allem durch Familie Fischer, zusammen mit SMV Aktiven und mehreren Lehrern konnte auf dem Weihnachtsmarkt in Haigerloch ein Stand mit Weihnachtsbasteleien, Sternen, Tongefäßen und Selbstgestricktem angeboten werden. Vieles davon wurde von Schülern der 6b und 7b fleißig selbst hergestellt. Auf zwei Tage verteilt, waren Schüler und Lehrer beschäftigt frühzeitige Weihnachtsgeschenke zu finden, Eltern zu helfen die Basteleien ihrer Kinder aufzukaufen und eine Waffel nach der anderen zu verteilen. Insgesamt kamen wunderbare 517 € zusammen. IMG_1601Das ist unglaublich und nochmal ein großer Schritt hin zur Verwirklichung des Ärztezentrums in Bolivien.

Dreher und Stetter machen Waycha ein riesen Weihnachtsgeschenk

Bild

Dreher und Stetter machen Waycha ein riesen Weihnachtsgeschenk

Das Ingenieurbüro Dreher und Stetter aus Empfingen unterstützt das Arztzentrum in Waycha im Rahmen ihrer Weihnachtsaktion mit sage und schreibe 1.500 Euro.

Alles fing beim Vortrag „Ein Arztzentrum für Waycha“ am 10.10.13 in Haigerloch an.  Dort sammelten wir zusammen mit den Gästen Ideen mit welchen Events wir Waycha unterstützen können. Unser Nachbar Rainer Bisinger hatte die Idee auf Dreher und Stetter zuzugehen und zu fragen, ob sie sich vorstellen können mit ihrer diesjährigen Weihnachtsaktion das Arztzentrum mit auf zu bauen. Vielen Dank Rainer für deinen Einsatz!!!

Nachdem ich das Projekt bei Herrn Dreher und Herrn Stetter vorgestellt hatte, waren sie sich einig, dass sie sich sehr gerne engagieren möchten.

IMG_1605

Kurz vor Weihnachten freute ich mich über ein Päckchen von Dreher und Stetter, dass sie auch an ihre Geschäftspartner und Kunden versendet hatten. Darin zu finden waren bolivianischer Kaffee und Kakao, ein Flyer unseres Projekts und eine Weihnachtskarte mit dem Hinweis, dass sie dieses Jahr das Arztzentrum in Waycha, Bolivien unterstützen. Und das war noch nicht alles. Das Ingenieurbüro spendete 1.500 Euro für die Gemeinde Waycha.

IMG_5484

WIR MÖCHTEN EIN RIESIGES DANKE SAGEN FÜR DIE SEHR GROßZÜGIGE SPENDE VON HERRN DREHER UND HERRN STETTER!!!!

Unser Dank geht auch an die DRUCKEREI SCHWENK nach Balingen (http://www.druckerei-schwenk.de), die unsere Flyer vergünstigt gedruckt hat.

MIT IHRER UNTERSTÜTZUNG SIND WIR EIN GROßES STÜCK NÄHER GEKOMMEN, DAS ARZTZENTRUM IN WAYCHA BOLIVIEN ZU FINANZIEREN!!!!!

MUCHISIMAS GRACIAS!!!!!!

Weihnachtsmarkt in Ergenzingen – Teamarbeit zahlt sich aus

Bild

Wir haben mit unserem kleinen und wunderschön geschmückten Verkaufsstand auf dem Ergenzinger Weihnachtsmarkt SAGE UND SCHREIBE 900 Euro eingenommen. Dies wäre nicht möglich gewesen ohne unseren fleißigen Bastel- und Verkaufsfeen:

Vielen Dank an …

-Frau Knab und ihre Freundinnen für Stricken von Babymützen inklusive Handschuhe und Strümpen, für Kochen von lecker Marmelade

-Kathi und Kimi für die Engel und Rentierwerkstatt

-Marina fürs Basteln der Kerzen und Karten

-Oma Liesel, Manu, Waltraud, Sina, Elfriede, Mama und Kim fürs Türkränze basteln

-Tante Siggi und Tante Anke fürs Vogelhäuschenbemalen, Tonfigürchen verzieren und beim Verkaufsstand helfen

-Beccy, die extra aus Mannheim mit lecker schmecker Kürbismuffins angereist war und beim Verkaufen half

-Evi für die entzückenden Elche und Eulen

-Sabine und Oma von Kathi fürs Stricken von wunderschönen Mützen, Stirnbändern, Socken und Eierwärmern

-Papa und Ellis fürs Mistelnpflücken

-Waltraud fürs lecker Weihnachtsbretle backen

-Sina die Königin der Waffeln und Kimi die fleißige Verkaufsfee trotz LernstressIMG_8853IMG_8843IMG_8844IMG_8858IMG_8845IMG_8862IMG_8758IMG_8761IMG_8773IMG_8782IMG_1575