Kinderschminken 2.0

Sonntag 11 Uhr. 28 Grad. Strahlender Sonnenschein. Perfekte Bedingungen um unseren großen, gelben Sonnenschirm aufzuspannen und unser kleines Schminkstudio auf dem Starzachfest aufzubauen. Natürlich nicht. Eigentlich ist es viiiiiiiiiiel zu heiß aber zumindest sind wir ausgeschlafen und hochmotiviert. (Natürlich auch nicht)

Das Feschd kommt langsam in Schwung, Starzach versammelt sich und wir kommen zu unserer ersten kleinen Kundin. „Hallo du süße Maus. Möchtest du dich schminken lassen?“

Verschüchtertes Lächeln aber großes Nicken bei der Mama hinter ihr. Bevor sich die Liebe das noch anders überlegt, hat Ina schon zum Pinsel gegriffen und ihr, wie gewünscht, ein kleines Hündchen aufs Gesicht gezaubert. Unser Allzweckmittel zur Begeisterungssteigerung von gelangweilten oder sehr anspruchsvollen Kiddies „Komm du bekommst noch ein bisschen Feenstaub (aka Glitzer)“ vollendet das Werk. Beim Blick in den Spiegel, erschrickt sich die kleine Mia (statistisch könnte sie so heißen) und wir sehen zum ersten Mal einen Sinn, dass unser Wecker heute Morgen so erbarmungslos war.

Mia gehört wohl zu den Trendsettern unter den 4 bis 8 Jährigen, denn 10 Minuten später ist unser kleiner Stand belagert und es bildet sich eine Schlange. Wir schminken beide im Akkord. Tiger, Meerjungfrau und pinke Glitzerprinzessin laufen heute besonders gut. Gegen Mittag lösen die starke Sonneneinstrahlung und die ersten Radler auch bei einigen Erwachsenen den Wunsch nach einer professionellen Gesichtsbemalung aus.

Unsere Spendenbox klappert.

Kinder von Starzach, ihr seid toll. Wir sind echt dauerbeschäftigt und beim Kassensturz um 18 Uhr haben wir tatsächlich 150,08 € zusammen. Das ist so krass, dass wir vor Freude gerade nochmal richtig ins Schwitzen kommen.

150,08 € für ein paar Stunden lockere Kinderbespaßung. Zusammen mit den 82,53€ vom Irma West Kinderfest haben wir jetzt schon 232,61€ gesammelt und als wirkliche Arbeit kann man das nicht bezeichnen. Die nächsten Wochen sind voller Dorffeste, Kinderfreizeiten und anderen Veranstaltungen.

Es ist so easy einen kleinen Beitrag zu leisten und wir freuen uns über jeden der uns unterstützt (dazu müsst ihr keine großen Schminkkünste haben, ein paar Probeversuche bei unseren Male Models der Familie Bisinger und auch du kannst „den Wurm“, die „olle Glitzerfee“ oder den „weißen Tigger“) Danke an Marinchen für den Tipp mit dem Starzachfest, wir sind für alle Ideen offen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s